Kiosk

Der moderne Weltenbummler ist immer auf Achse. Und sein Gepäck bereits randvoll mit besonderen Unikaten und einzigartigen Erlebnissen. Kein Problem! La Loupe findet auch in digitaler Version Liebhaber: Sämtliche Ausgaben des Magazins sind im Kiosk verfügbar und lassen sich ganz einfach online durchstöbern. Gleich ausprobieren und inspirieren lassen!

The modern globetrotter is always on the road. And their luggage is packed with unique items and extraordinary experiences. No Problem! La Loupe also attracts fans of its digital version: All editions of the magazine are available in the kiosk and it's super easy to flip through them online. Give it a shot and be inspired right away!

Views
7 months ago

La Loupe St. Anton & Stuben am Arlberg No. 7

  • Text
  • Skifahren
  • Arlberg
  • Farmer
  • Schneider
  • Loupe
  • Audi
  • Hannes
  • Heinz
  • Skiing
  • Stuben
  • Anton
  • Arlberg
Wenn sich das Warten lohnt ... St. Anton und Stuben entfachen die Leidenschaft! Und beweisen, dass für Bergsport und besonders das Skifahren kein Weg zu weit ist. Während man dank der schönen Abfahrten, der eindrucksvollen Natur und der herzlichen Gastfreundschaft in Erinnerungen schwelgt, macht sich bereits die Vorfreude in den eigenen vier Wänden breit. Um die Tage bis zum lang ersehnten Wiedersehen zu überbrücken, gibt es kleine Helferlein wie Kochbücher mit regionalen Köstlichkeiten und Kunstwerke, die den Weißen Rausch am Arlberg wieder lebhaft ins Gedächtnis rufen. Und wenn der Tag endlich gekommen ist und man sich glückselig inmitten der wunderbaren Natur am Arlberg wiederfindet, gibt es keine Zweifel mehr: Das Warten hat sich gelohnt – getragen von der Leidenschaft bleibt jetzt nur der pure Genuss.

Andreas Vondrak ist

Andreas Vondrak ist gelernter Tischler und Inhaber der Skischule Arlberg Freeridecenter, Manuel Walch war 17 Jahre als Hüttenwirt tätig. Was sie verbindet? Die Leidenschaft zum Skifahren und zum Handwerk. Im Sommer 2018 schlossen sie deshalb ihre Ausbildung zum Skibautechniker ab und bieten nun Skibaukurse für all diejenigen an, die mithilfe der Buildski Brothers ihre ganz persönlichen Skier verwirklichen wollen. L.L. Gefertigt werden die Ski in der eigenen Manufaktur. Woher kommt Ihr heutiges Wissen über den Skibau? A.V. In der Schule lernten wir natürlich viel über die Bauweisen und die Materialien. Der große Vorteil war jedoch das riesige Netzwerk, das Gold wert ist und von dem wir auch heute noch profitieren. Wir müssen immer auf dem neuesten Stand sein, das ist sehr wichtig. Von der Idee über Berechnungen, das Verkleben bis hin zur ersten Fahrt vergehen locker drei Monate. Dann muss der Ski natürlich noch getestet werden, das übernehmen meistens echte Profis. „Am Arlberg steht die Qualität stets im Mittelpunkt. Der Skifahrer ist hier im positiven Sinne verwöhnt. “ Andreas Vondrak „Auf unsere alten Tage drückten wir also noch einmal die Schulbank.“ Andreas Vondrak „Arlberg Crafted ist unser Qualitätsstempel.“ Manuel Walch „In erster Linie soll es natürlich Spaß machen.“ Manuel Walch 36 L.L. Die Ski sind „Arlberg Crafted“. Was bedeutet das? A.V. Am Arlberg steht die Qualität stets im Mittelpunkt. Der Skifahrer ist hier im positiven Sinne verwöhnt. Arlberg Crafted steht über allem – nicht nur auf unserem Logo. M.W. Das ist unser Qualitätsstempel. L.L. Sie bauen Ski gemeinsam mit Ihren Kunden. Wie kann man sich einen Tag mit den Buildski Brothers vorstellen? A.V. / Alle, die an einem Seminar teilnehmen, können aus folgenden Modellen wählen: Race Carver, All Mountain Ski oder Freeride Ski. Das Besondere an unserem Produkt ist die Möglichkeit, den Ski nach eigenen Vorstellungen zu designen. Furniere lasern, selbst zusammensetzen, Oberflächen bedrucken, von Hand aufmalen – hier ist vieles möglich. Im Ablauf des Kurses sind wir sehr flexibel. Der Kunde kommt zu uns in die Werkstatt und wird einen Tag individuell von uns oder gemeinsam in einer Gruppe betreut. Man könnte aber auch einfach Skifahren gehen und danach, beispielsweise am späten Nachmittag, einen Ski bauen. Das wären dann zweimal ungefähr drei Stunden. Beim zeitlichen Ablauf können wir auf die Wünsche der Kunden eingehen.

Manuel Walch © Florian Lechner M.W. Nicht jeder hat denselben Anspruch an den Kurs. Manche wollen wirklich selbst bauen, andere hingegen nur danebenstehen und zusehen. Natürlich kann man unsere Modelle auch fixfertig kaufen. In erster Linie soll es einfach nur Spaß machen. A.V. Auch wenn der Ski gemeinsam mit unserem Kunden gebaut wird, übernehmen wir immer das Finetuning am Ende. Der Schliff am Schluss muss einfach passen. L.L. Der Arlberg ist die Wiege des Skilaufs. Haben Sie das Gefühl, mit Buildski Brothers führen Sie diese Tradition fort? A.V. Auf jeden Fall! Ich habe mit fünf Jahren angefangen, Ski zu fahren und wirklich jede freie Minute dazu genutzt, auf die Piste zu gehen. Das ist auch der Grund, warum ich die Skilehrerausbildung absolviert und eine eigene Skischule gegründet habe: das Arlberg Freeridecenter. Die Urenkel des bekannten Hannes Schneider gehen regelmäßig mit uns Skifahren. „Der Schliff am Schluss muss einfach passen.“ Andreas Vondrak „Es ist total verrückt, wenn man bedenkt, dass wir vermutlich die ersten Tiroler sind, die seit 40 Jahren die Skibautechniker-Ausbildung absolviert haben.“ Manuel Walch 37

Garmisch - Partenkirchen

Garmisch - Partenkirchen

La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 7
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 6
La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 5
La Loupe Garmisch-Partenkirchen NO. 4
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 3
LA LOUPE Garmisch-Partenkirchen No. 2
LA LOUPE Garmisch - Partenkirchen No. 1 -

Innsbruck

Innsbruck

La Loupe INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 2
LA LOUPE INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 1

Kitzbühel

Kitzbühel

La Loupe Kitzbühel No. 6
LA LOUPE KITZBÜHEL NO. 5 WINTER EDITION
La Loupe Kitzbühel No. 4 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No. 2 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No.1 Winter Edition
La Loupe Kitzbühel No. 3 - Winter Edition

Lech Zürs

Lech Zürs Arlberg

La Loupe Lech Zürs No. 16 - Sommer
La Loupe Lech & Zürs No. 15 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs No. 14 - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No. 13 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs Sommer No 12
La Loupe Zürs - jobs on the rocks
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe LECH & ZÜRS No 11. - Winter Edition
La Loupe LECH & ZÜRS NO 10. - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No.9
La Loupe LECH ZÜRS NO. 8 - Summer Edition
LA LOUPE LECH ZÜRS NO. 7
LA LOUPE Lech Zürs No.6 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No.5 Winter
LA LOUPE Lech Zürs No. 4 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No. 1 - Winter

Niederösterreich

Niederösterreich

LA LOUPE BERGERLEBNIS NIEDERÖSTERREICH NO. 1

Salzburg Stadt + Land

Salzburg Stadt + Land

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Salzburg - Stadt & Land - No. 2

St. Anton am Arlberg

St. Anton, St. Christoph

La Loupe St. Anton & Stuben am Arlberg No. 7
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No.5
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No. 4
LA LOUPE ST. ANTON AM ARLBERG NO 3
LA LOUPE St. Anton am Arlberg No. 2
LA LOUPE St. Anton am Arlberg Winter

Zillertal

Zillertal

LA LOUPE ZILLERTAL NO 2
LA LOUPE Zillertal No.1

Sonderausgaben

Sonderausgaben

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Zürs - jobs on the rocks

Diverse Magazine

Diverse Magazine

La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Generali München Marathon 2018
La Loupe Berchtesgaden No.1

Newsletter abonnieren


© 2016 La Loupe. Alle Rechte vorbehalten. Made with in Austria