Kiosk

Der moderne Weltenbummler ist immer auf Achse. Und sein Gepäck bereits randvoll mit besonderen Unikaten und einzigartigen Erlebnissen. Kein Problem! La Loupe findet auch in digitaler Version Liebhaber: Sämtliche Ausgaben des Magazins sind im Kiosk verfügbar und lassen sich ganz einfach online durchstöbern. Gleich ausprobieren und inspirieren lassen!

The modern globetrotter is always on the road. And their luggage is packed with unique items and extraordinary experiences. No Problem! La Loupe also attracts fans of its digital version: All editions of the magazine are available in the kiosk and it's super easy to flip through them online. Give it a shot and be inspired right away!

Views
3 years ago

La Loupe Kitzbühel No.1 Winter Edition

  • Text
  • Magazine
  • Kitzbuehel
  • Arnim
  • Arnim
  • Awards
  • Loupe
  • Resort
  • Vorderstadt
  • Iris
  • Cashmere
  • Bernd
  • Gruber
  • Freizeit
Wo die Liebe hinfällt… Oder wo sie herkommt: Uns hat vor Jahren in Kitzbühel Amors Pfeil getroffen. Also denken wir immer gern an die Gamsstadt und verbringen gerne Zeit hier. Die Stadt am Fuße des Hahnenkamm muss ja keine Pfeile abschießen, verzaubert sie doch ohnehin jede(n) mit ihrem Charme und ihren Qualitäten. Nicht von ungefähr ist Kitzbühel zum World’s Best Ski Resort 2015 gewählt worden! Zeit zum Verlieben ist auf den Pisten und in den urigen Hütten, Restaurants locken zum Dinner mit Kerzenschein und nach romantischen Spaziergängen oder einer ausgiebigen Shopping-Tour lässt es sich am Kamin schön kuscheln. Und auch im Sommer verführt die Region mit Bergen voller Möglichkeiten zur abwechslungsreichen Urlaubsgestaltung. Lust bekommen, die eigene Liebesgeschichte mit Kitzbühel zu erleben? Die schönsten Plätze dafür und die interessantesten Menschen vor und hinter den Kulissen stellen wir Ihnen in diesem neuen LA LOUPE gerne vor… www.laloupe.com

VALENTIN VON ARNIM IM

VALENTIN VON ARNIM IM WORDRAP Stil zeichnet sich aus durch … das Gefühl für den Anlass, die Situation und für einen selbst. Man sollte wissen, was zu einem passt. 50 … Pullover habe ich in meinem Schrank. Mein liebster Modetrend und Modeklassiker? Ein dicker Herren-Cashmere-Pullover mit hohem Kragen. Um mich zu entspannen mache ich: Sport. Kitzbühel ist für mich: Erholung pur, Genießen, Geselligkeit. Maschen zählten und zuhause nachstrickten, suchte ich nach etwas Neuem. Schließlich entschied ich mich gegen die in Heimarbeit hergestellten Intarsienpullover und stieg auf professionell verarbeiteten, unifarbenen Cashmere- Strick um. Das war die richtige Entscheidung. L.L. Als Gründerin des Labels stehen Sie mit Ihrem Namen hinter der Marke und den Designs. Wie kam es dazu und welche Vorteile bringt es, seine Produkte unter dem eigenen Namen zu vermarkten? I.v.A. In meinen Jugendjahren erfuhr ich, dass viele spannende Persönlichkeiten von Dichtern über Schriftstellern bis hin zu Politikern den Nachnamen „von Arnim“ trugen. Mein Ehrgeiz war geweckt. Ich wollte diesen Namen in Ehren halten und etwas Herausragendes, das zu mir passt, schaffen. Und wenn es der beste Apfelkuchen der Welt wäre. Darum musste ich bei der Namensgebung des Labels nicht lange überlegen. Ich denke auch, dass die Wahl des eigenen Namens einer Marke Authentizität verleiht. Insbesondere, wenn eine langjährige Geschichte dahintersteckt. Bei uns sind es immerhin fast 40 Jahre. L.L. „Wenn Sie nur einen Pullover haben, dann sollte dieser aus Kaschmir sein“. Ein Zitat aus dem Buch „How to be Parisian – Wherever you are“. Können Sie das bestätigen? I.v.A. Ein guter Cashmere-Pullover ist immer die erste Wahl – allein wegen des wunderbaren Tragegefühls auf der Haut. Ich fühle mich in Cashmere immer wohl und geborgen. 36 L.L. Wo beginnt und endet die Arbeit für einen Cashmere- Pullover? I.v.A. Erst wird die Oberfläche geschaffen bzw. aus Garn eine Struktur erarbeitet. Man kauft keinen Stoff ein und drapiert ihn, sondern entwickelt alles selbst, von der ersten Masche bis zum tragbaren Kleidungsstück. Der Pullover ist dann fertig, wenn wir wissen, dass er hundertprozentig sitzt. Auch, wenn das bedeutet,

dass wir in der Entwicklungsphase im Schnitt fünf Prototypen erstellen. Dann wird das Modell auf der Messe präsentiert und geht schließlich in Produktion. Ich würde sagen, dass der Entstehungsprozess von der ersten Idee bis zum fertigen Teil im Store im Schnitt acht Monate dauert. L.L. Die Summe dieser Kleinigkeiten bestimmt dann auch den Preis? I.v.A. Die Entwicklungskosten, die reine Strickzeit und die Garnqualität bestimmen den Preis. Wir wollen das Perfekte immer weiter perfektionieren. Das ist mein Anspruch und auch ein Stück weit Luxus. L.L. Viele Menschen trauen sich nicht an Cashmere- Produkte heran, aus Angst, sie falsch zu pflegen. Welche Pflegetipps haben Sie für uns? I.v.A. Die wichtigste Zauberformel: Tragen, waschen, entpillen. Nach dem zweiten oder dritten Waschgang lässt das Pilling bei gutem Cashmere erheblich nach. Und es ist immer empfehlenswert, das Stück in einer Waschmaschine im Handoder Wollwaschgang kalt zu waschen. Für schwere Strickteile gilt generell: Nie mit der Hand waschen! Das Garn saugt sich so mit Wasser voll, dass es seine Form verliert. L.L. In welchen Kombinationen sehen Sie Ihre Mode am liebsten? Unkompliziert oder doch raffiniert kombiniert? I.v.A. Ich trage Cashmere Pullis besonders gerne mit Jeans aus der gleichen Farbwelt. Luxuriöser ist Cashmere kombiniert mit Lederrock oder -hose. Die beiden Naturmaterialien ergänzen sich optisch perfekt. Man kann aber auch einen grob gestrickten Pullover mit einem raffinierten Cocktailrock tragen. L.L. Viele schwören auf einen Cashmere-Schal im Flugzeug. Was ist Ihr liebstes Reiseoutfit und was darf nicht fehlen? I.v.A. Luxus pur und wahnsinnig bequem sind Pullover und Cardigans aus Superfine Cashmere. Sie fühlen sich so leicht auf der Haut an und schützen vor der klimatisierten Luft. Außerdem nimmt das dünne Cashmere wenig Platz im Koffer in Anspruch. Einfach perfekt zum Reisen. Shopping & Lifestyle „Ich hatte mit meiner Firma die Möglichkeit, klein anzufangen und gesund zu wachsen. Die Jungdesigner stehen heute vor schwierigeren Bedingungen.“ Iris von Arnim „Schließlich entschied ich mich gegen die in Heimarbeit hergestellten Intarsienpullover und stieg auf professionell verarbeiteten, unifarbenen Cashmere-Strick um. Das war die richtige Entscheidung.“ Iris von Arnim „Ich wollte diesen Namen in Ehren halten und etwas Herausragendes, das zu mir passt, schaffen. Und wenn es der beste Apfelkuchen der Welt wäre.“ Iris von Arnim 37

Garmisch - Partenkirchen

Garmisch - Partenkirchen

LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 6
La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 5
La Loupe Garmisch-Partenkirchen NO. 4
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 3
LA LOUPE Garmisch-Partenkirchen No. 2
LA LOUPE Garmisch - Partenkirchen No. 1 -

Innsbruck

Innsbruck

La Loupe INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 2
LA LOUPE INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 1

Kitzbühel

Kitzbühel

La Loupe Kitzbühel No. 6
LA LOUPE KITZBÜHEL NO. 5 WINTER EDITION
La Loupe Kitzbühel No. 4 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No. 2 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No.1 Winter Edition
La Loupe Kitzbühel No. 3 - Winter Edition

Lech Zürs

Lech Zürs Arlberg

La Loupe Lech Zürs No. 16 - Sommer
La Loupe Lech & Zürs No. 15 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs No. 14 - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No. 13 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs Sommer No 12
La Loupe Zürs - jobs on the rocks
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe LECH & ZÜRS No 11. - Winter Edition
La Loupe LECH & ZÜRS NO 10. - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No.9
La Loupe LECH ZÜRS NO. 8 - Summer Edition
LA LOUPE LECH ZÜRS NO. 7
LA LOUPE Lech Zürs No.6 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No.5 Winter
LA LOUPE Lech Zürs No. 4 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No. 1 - Winter

Niederösterreich

Niederösterreich

LA LOUPE BERGERLEBNIS NIEDERÖSTERREICH NO. 1

Salzburg Stadt + Land

Salzburg Stadt + Land

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Salzburg - Stadt & Land - No. 2

St. Anton am Arlberg

St. Anton, St. Christoph

La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No.5
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No. 4
LA LOUPE ST. ANTON AM ARLBERG NO 3
LA LOUPE St. Anton am Arlberg No. 2
LA LOUPE St. Anton am Arlberg Winter

Zillertal

Zillertal

LA LOUPE ZILLERTAL NO 2
LA LOUPE Zillertal No.1

Sonderausgaben

Sonderausgaben

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Zürs - jobs on the rocks

Diverse Magazine

Diverse Magazine

La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Generali München Marathon 2018
La Loupe Berchtesgaden No.1

Newsletter abonnieren


© 2016 La Loupe. Alle Rechte vorbehalten. Made with in Austria