Kiosk

Der moderne Weltenbummler ist immer auf Achse. Und sein Gepäck bereits randvoll mit besonderen Unikaten und einzigartigen Erlebnissen. Kein Problem! La Loupe findet auch in digitaler Version Liebhaber: Sämtliche Ausgaben des Magazins sind im Kiosk verfügbar und lassen sich ganz einfach online durchstöbern. Gleich ausprobieren und inspirieren lassen!

The modern globetrotter is always on the road. And their luggage is packed with unique items and extraordinary experiences. No Problem! La Loupe also attracts fans of its digital version: All editions of the magazine are available in the kiosk and it's super easy to flip through them online. Give it a shot and be inspired right away!

Views
1 year ago

La Loupe Kitzbühel No. 6

  • Text
  • Riedel
  • Loupe
  • Streif
  • Lifestyle
  • Hahnenkamm
  • Edenstrasser
  • Rossignol
  • Coaching
  • Glas
  • Genuss
  • Www.laloupe.com
Der Leidenschaft nachgehen Einen Moment innehalten, tief durchatmen und den Blick auf die Berglandschaft richten. So kommen die Gedanken nicht ins Stolpern, sondern machen Luftsprünge und lassen sich kaum noch einfangen. Genau das macht für uns die Freiheit in den Bergen aus und wir freuen uns jedes Mal, wenn wir dieses Gefühl bei der Umsetzung unserer Magazine spüren. Auch die Menschen in den Kitzbüheler Alpen sind voller Leidenschaft und stecken uns mit ihrer Lebensfreude und ihrem Sinn für Genuss an. Wir lassen uns darauf immer wieder gerne ein und sehen uns die unterschiedlichen Passionen genauer an – im Zweifel hilft die Lupe.

WORDRAP MIT DR. DJALAEI

WORDRAP MIT DR. DJALAEI Die Schönheit Kitzbühels zeigt sich vor allem in ... der Natur. In der Gamsstadt verbringe ich die Zeit am liebsten ... mit der Familie in den Bergen Kitzbühels, im Winter sehr gern beim Skifahren. Gibt es unerfüllbare Wünsche? Ja, auf jeden Fall. Hier ist es mein Job zu sagen: „Bis dahin und nicht weiter!“ Wenn ein Patient mit einer Fotovorlage kommt ... ist das schwierig. Ich kann und will die Form des Gesichts nicht verändern, sondern versuche, das Gesicht des Patienten am besten zu optimieren. Waren frühere Generationen weniger eitel? Würde ich nicht sagen. Heute hat man einfach mehr Möglichkeiten. Individualität ... ist wichtig, um eine natürliche Schönheit zu erreichen. L.L. Sie sind Facharzt für Chirurgie und Spezialist für ästhetische Medizin. Wie sieht Ihr ganz persönliches Schönheitsideal aus bzw. wie würden Sie überhaupt Schönheit definieren? S.D. Schönheit kann man nicht definieren, denn sie ist immer sehr individuell. Ich arbeite bewusst nicht nach Standard, denn so erzielt man keine guten Ergebnisse. Die Harmonie und Proportionen des Gesichts müssen stimmen. Wir empfinden Menschen als schön, wenn die Harmonie stimmt. Jeder Patient – egal ob jung oder alt, Frau oder Mann – wird bei mir ganz individuell beraten und behandelt. Die Kunst ist, dass das Gesicht am Ende auf keinen Fall „gemacht“ aussieht. Freunde und Bekannte sollen gar nicht merken, dass die Person behandelt wurde, sondern nur, dass sie einfach besser aussieht. Schönheit bedeutet für mich also, dass das Gesicht eines Patienten harmonisch und frisch aussieht. „Meine Patienten bleiben sehr natürlich, dennoch sind die Behandlungen effektiv.“ „Schönheit kann man nicht definieren, denn sie ist immer sehr individuell.“ 82 L.L. Sie reisen aufgrund Ihres Berufs durch die ganze Welt und hielten bereits Vorträge in Saudi-Arabien, Oslo und Bangkok. Haben Sie den Eindruck, die Schönheits vorstellungen werden weltweit zunehmend ähnlicher? Oder werden manche Eingriffe nur in gewissen Teilen der Welt gewünscht? S.D. Es gibt immer globale Trends, die überall gut ankommen. Nichtsdestotrotz ist Individualität ein großes Thema. Im mitt leren Osten wollen die Frauen beispielsweise rundere, volle Wangen, in Europa wünschen sich die Patienten hin gegen eher kantige Wangen. Asiaten wollen dafür eher schmalere Konturen. Hier gibt es also definitiv kulturelle Unterschiede. In Schweden haben die Menschen andere Wünsche als beispielsweise in Dubai. Die Techniken, die ich anwende, sind aber überall die gleichen.

L.L. Kitzbühel lädt zur Erholung für Körper und Geist – wie wichtig ist die Erholungsphase nach den Behandlungen und was sollte beachtet werden? S.D. Nach einer Behandlung bei mir muss man sich nicht rehabilitieren. Ich habe Patienten, die danach gleich wieder zur Arbeit gehen. Man ist direkt wieder gesell schaftsfähig, das ist der große Vorteil meiner Behandlung. Nichtsdestotrotz muss man – auch in Kitzbühel – eine Woche auf Saunagänge und starke Sonnenbäder verzichten. Da müssen Patienten etwas vorsichtig sein. L.L. Ein natürliches Ergebnis verlangt einen individuellen Behandlungsplan und ein gutes Gespür. Ab wann raten Sie zu einer Behandlung oder hilft manchmal auch nur ein Urlaub in Kitzbühel? S.D. Das kommt schon vor. Patienten kommen jedoch nicht zu mir, um anders auszusehen, sie möchten nur optimiert werden und haben ganz gewisse Vorstellungen. Ich kann Patienten natürlich auch ganz dezent behandeln. Auch hier spielt die Harmonie lehre eine große Rolle. Wenn ich der An sicht bin, der ge wünschte Eingriff würde die Proportionen zum Negativen verändern, behandle ich den Patienten nicht. D|AESTHETIC Dr. Sina Djalaei Schildergasse 101a, 50667 Köln Tel. +49 221 / 2725 3040 praxis@d-aesthetic.de, www.d-aesthetic.com Patient vorher (oben) und nachher (unten) © Dr. Djalaei „Ich war früher schon in Kitzbühel, war sofort begeistert und habe mich wohlgefühlt.“ „Der Mascu|Look kommt überall sehr gut an und ist eine absolute Neuheit.“ „Mir ist ein ganzheitliches Erscheinungsbild sehr wichtig.“ 83

Garmisch - Partenkirchen

Garmisch - Partenkirchen

La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 7
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 6
La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 5
La Loupe Garmisch-Partenkirchen NO. 4
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 3
LA LOUPE Garmisch-Partenkirchen No. 2
LA LOUPE Garmisch - Partenkirchen No. 1 -

Innsbruck

Innsbruck

La Loupe INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 2
LA LOUPE INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 1

Kitzbühel

Kitzbühel

La Loupe Kitzbühel No. 6
LA LOUPE KITZBÜHEL NO. 5 WINTER EDITION
La Loupe Kitzbühel No. 4 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No. 2 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No.1 Winter Edition
La Loupe Kitzbühel No. 3 - Winter Edition

Lech Zürs

Lech Zürs Arlberg

La Loupe Lech Zürs No. 16 - Sommer
La Loupe Lech & Zürs No. 15 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs No. 14 - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No. 13 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs Sommer No 12
La Loupe Zürs - jobs on the rocks
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe LECH & ZÜRS No 11. - Winter Edition
La Loupe LECH & ZÜRS NO 10. - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No.9
La Loupe LECH ZÜRS NO. 8 - Summer Edition
LA LOUPE LECH ZÜRS NO. 7
LA LOUPE Lech Zürs No.6 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No.5 Winter
LA LOUPE Lech Zürs No. 4 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No. 1 - Winter

Niederösterreich

Niederösterreich

LA LOUPE BERGERLEBNIS NIEDERÖSTERREICH NO. 1

Salzburg Stadt + Land

Salzburg Stadt + Land

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Salzburg - Stadt & Land - No. 2

St. Anton am Arlberg

St. Anton, St. Christoph

La Loupe St. Anton & Stuben am Arlberg No. 7
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No.5
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No. 4
LA LOUPE ST. ANTON AM ARLBERG NO 3
LA LOUPE St. Anton am Arlberg No. 2
LA LOUPE St. Anton am Arlberg Winter

Zillertal

Zillertal

LA LOUPE ZILLERTAL NO 2
LA LOUPE Zillertal No.1

Sonderausgaben

Sonderausgaben

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Zürs - jobs on the rocks

Diverse Magazine

Diverse Magazine

La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Generali München Marathon 2018
La Loupe Berchtesgaden No.1

Newsletter abonnieren


© 2016 La Loupe. Alle Rechte vorbehalten. Made with in Austria