Kiosk

Der moderne Weltenbummler ist immer auf Achse. Und sein Gepäck bereits randvoll mit besonderen Unikaten und einzigartigen Erlebnissen. Kein Problem! La Loupe findet auch in digitaler Version Liebhaber: Sämtliche Ausgaben des Magazins sind im Kiosk verfügbar und lassen sich ganz einfach online durchstöbern. Gleich ausprobieren und inspirieren lassen!

The modern globetrotter is always on the road. And their luggage is packed with unique items and extraordinary experiences. No Problem! La Loupe also attracts fans of its digital version: All editions of the magazine are available in the kiosk and it's super easy to flip through them online. Give it a shot and be inspired right away!

Views
9 years ago

LA LOUPE Garmisch - Partenkirchen No. 1 -

  • Text
  • Winter
  • Ganzjahres
  • Jahresguide
  • Laloupe
  • Sommer
  • Summer
  • Partenkirchen
  • Partenkirchen
  • Garmisch
  • Zugspitze
  • Skiing
LA LOUPE Garmisch - Partenkirchen No. 1 www.laloupe.com

grosse

grosse HorNscHLITTeNgAuDI great, horn-sled-powered fun dt. ⁄ Alljährlich am Dreikönigstag bricht in Garmisch-Partenkirchen das Kufenfieber aus. Verantwortlich dafür sind jene waghalsigen Damen und Herren, die zur Bayerischen Hornschlitten-Meisterschaft antreten. In Viererteams versuchen sie die hölzernen Ungetüme mit den gamshornförmigen Kufen zu bändigen, während sie mit bis zu 100 km/h zu Tale rasen. Einst dienten die zwei bis drei Meter langen Schlitten den Bauern als Beförderungsmittel, heute jagen oft noch 60 Jahre alte Originale den entscheidenden Sekunden hinterher. Die 1,2 km lange Strecke von der Partnachalm bis zum Vereinsheim des Hornschlittenvereins Partenkirchen verlangt den Teams alles ab, immer wieder sind auch Stürze und spektakuläre Manöver zu sehen. Eine Riesengaudi für die rund 4.000 begeisterten Zuschauer aus ganz Deutschland! engl. ⁄ Every year on the day of Epiphany, Garmisch-Partenkirchen experiences a surge of runner-fever. And who’s responsible is all the daring ladies and gentlemen that take part in the Bavarian horn sled championships. In teams of four they try to tame the wooden monstrosities with theirs runners in the form of chamois’ horns while racing down into the valley at up to 100 kph (over 60 mph). The two to three meter long sleds were originally used by farmers for transportation and today even 60-year-old originals race downhill, chasing the decisive seconds. The 1.2 km long route from Partnachalm to the Hornschlittenverein (horn sled club) Partenkirchen’s club house is extremely demanding for all the teams and every once in a while even falls and spectacular maneuvers happen. A huge enjoyment for the 4,000 onlookers from all over Germany!