Kiosk

Der moderne Weltenbummler ist immer auf Achse. Und sein Gepäck bereits randvoll mit besonderen Unikaten und einzigartigen Erlebnissen. Kein Problem! La Loupe findet auch in digitaler Version Liebhaber: Sämtliche Ausgaben des Magazins sind im Kiosk verfügbar und lassen sich ganz einfach online durchstöbern. Gleich ausprobieren und inspirieren lassen!

The modern globetrotter is always on the road. And their luggage is packed with unique items and extraordinary experiences. No Problem! La Loupe also attracts fans of its digital version: All editions of the magazine are available in the kiosk and it's super easy to flip through them online. Give it a shot and be inspired right away!

Views
1 year ago

La Loupe Salzburg - Stadt & Land - No. 2

  • Text
  • Genuss
  • Sturmayr
  • Wimmer
  • Mozart
  • Christian
  • Lifestyle
  • Festival
  • Andreas
  • Salzburger
  • Salzburg
Sommerzeit in Salzburg Stadt & Land Sorgfältig recherchiert und edel verpackt, begleitet Sie La Loupe Salzburg Stadt & Land No. 2 mit integriertem Guide stilsicher auf Ihren individuellen Entdeckungsreisen in Salzburg Stadt & Land. Die Herausgeber Benjamin und Julia Skardarasy haben in diesem Magazin die Zutaten für einen unvergesslichen Urlaub zusammengetragen und auf Herz und Nieren geprüft. Damit Sie sich während Ihres Urlaubs auf das konzentrieren können, was zählt: Ihre genussvolle Zeit in Salzburg Stadt & Land. Ob Sie mit leichtem Gepäck reisen oder lieber etwas mehr in den Koffer packen. Ob Sie die Berge erobern, die Seen entdecken oder die Mozart- und Festspielstadt in all ihren Facetten erleben möchten: Mit La Loupe Salzburg Stadt & Land finden Sie die richtigen Adressen. Und weil das Leben die schönsten Geschichten schreibt, kommen immer interessante Persönlichkeiten der Region zu Wort. In dieser Ausgabe finden Sie: Ca. 30 Adressen zum Genießen, Staunen und Träumen | Inspirierende Interviews mit Persönlichkeiten der Region, beispielsweise: Stefan Wimmer & Georg Klampfer, die sich mit Herz und Hand für die Lederhose einsetzen | Gerald Kiska, Kopf der international erfolgreichen Design-Agentur | 2-Sterne-Koch Andreas Senn, der den Gaumen zum Tanzen bringt. Der exklusiv aufgearbeitete redaktionelle Inhalt und das liebevoll, elegante Design wird durch das einzigartig haptische Erscheinungsbild abgerundet. Edle Papierqualität und aufwändige Covertechnik mit UV-Lack sucht seinesgleichen. Ein Sammelobjekt und Schmuckstück für die eigenen vier Wände. La Loupe, ein treuer und stilsicherer Begleiter bei all den Abenteuern, die das Leben bereithält.

„Man muss die

„Man muss die Persönlichkeit der Marke respektieren.“ © Foto: KISKA 78 Und auch, ob man mehr in Frage stellen kann als vielleicht ursprünglich gedacht. Wir versuchen immer, den Freiraum so groß wie möglich zu gestalten. Der Routine wenig Platz zu geben. Das klingt jetzt vielleicht hart, aber in der Regel kommen Kunden ja zu uns, um neue Dinge zu kreieren, und nicht, um ausschließlich in der Vergangenheit zu kramen. Wobei Vergangenheit schon wichtig ist, die Geschichte eines Produkts. Man muss wissen, wo der Kunde herkommt und wo er heute steht. Deshalb ist auch nicht alles überall machbar. Man muss die Persönlichkeit der Marke, für die man arbeitet, respektieren. L.L. So wie bei Gasteiner Mineralwasser? G.K. Genau. Wasser ist ein unsichtbares und wenig unterscheidbares Produkt, auch wenn jede Wasserquelle ein bisschen anders ist. Das Ziel ist, möglichst viel Vertrauen in die Quelle zu generieren. In Gastein steht das Quellwasser der Alpen im Vordergrund – der alpine Ursprung. Schon in der Vergangenheit wurde der Bergkristall als Synonym für die Marke zitiert. Wir haben diese Idee wieder aufgegriffen. Früher stand die industrielle Reproduktion im Vordergrund. Das heißt, man hat das Wasser einfach in eine drehrunde Flasche gegossen. Wir haben aber gesagt, ein Kristall ist nicht symmetrisch. Ein Kristall ist asymmetrisch. Damit waren wir mitten in der Technologieentwicklung. Eine Herausforderung bestand im Pressglas an sich beziehungsweise in der Tatsache, dass ein asymmetrischer Glaskörper nicht gleichmäßig abkühlt. Dabei entstehen Spannungen im Glas. Das war ein langer Weg mittels der Trial-

and-Error-Methode (lacht). Wir haben versucht, so viele natürliche Kristallformen wie möglich zu schaffen und gleichzeitig für die Produktion so wenig Probleme wie möglich zu generieren. Beim Bau der Modelle haben wir uns dann mit der Glasproduktion abgestimmt und um Millimeter gefeilscht, um das natürliche Kristallgefühl zu erhalten und die Kosten zugleich im Rahmen zu halten. Das zeigt, dass wir auch bei einem vermeintlich einfachen Produkt wie einer Glasflasche an die Grenzen gehen wollen, weil sonst kein überraschendes Ergebnis möglich ist. WORDRAP MIT GERALD KISKA Home & Design L.L. Mineralwasser ist ein Alltagsprodukt. Wann hat Design den Schritt in den Alltag gemacht? G.K. Heute geht es um das Erzählen von Geschichten. Marken sind dabei Ausdruck von Geschichten. Wann ist eine Marke eine Marke? Wenn Ihnen zum Begriff eine Geschichte einfällt. Design kann dieses Schreiben von Geschichten unterstützen, zum Ausdruck bringen und transparent machen. Das Produkt ist der beste Kommunikator dieser Geschichte, weil es am längsten bei Ihnen bleibt. Somit ist das Produkt der beste Geschichtenerzähler. Und je authentischer die Geschichte ist, je besser Sie sich daran erinnern können, umso leichter fällt die Entscheidung für eine Marke. Auf ... kann ich bei meiner Arbeit nicht verzichten. Auf den Austausch mit meinen Kollegen. Form follows function? Das war schon tot, als ich studiert habe. Was kann durch Design nicht transportiert werden? Man kann ziemlich alles über Design transportieren. ... bräuchte mal ein neues Design. Da gibt es eine lange Liste. ... ist für mich perfekt! Berufskrankheit: nahezu nichts. L.L. Erzählen Sie den Kunden auch noch etwas über Ihre Marke? G.K. Wir fragen ab, was andere über das jeweilige Unternehmen denken. Dafür haben wir vor 15 Jahren mit Research begonnen – heute haben wir ein eigenes Team, das rausgeht und das Fremdbild abfragt. Mittlerweile haben viele Unternehmen eine gewisse Distanz zu ihren Kunden entwickelt. Wir versuchen bewusst, uns da wieder näher heranzurobben und abzufragen, wie denn die Firma, die Marke, wirklich gesehen wird. Für uns ist das ein wertvoller Faktor, um Geschichten besser erzählen zu können. 79

Garmisch - Partenkirchen

Garmisch - Partenkirchen

La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 7
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 6
La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 5
La Loupe Garmisch-Partenkirchen NO. 4
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 3
LA LOUPE Garmisch-Partenkirchen No. 2
LA LOUPE Garmisch - Partenkirchen No. 1 -

Innsbruck

Innsbruck

La Loupe INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 2
LA LOUPE INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 1

Kitzbühel

Kitzbühel

La Loupe Kitzbühel No. 6
LA LOUPE KITZBÜHEL NO. 5 WINTER EDITION
La Loupe Kitzbühel No. 4 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No. 2 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No.1 Winter Edition
La Loupe Kitzbühel No. 3 - Winter Edition

Lech Zürs

Lech Zürs Arlberg

La Loupe Lech Zürs No. 16 - Sommer
La Loupe Lech & Zürs No. 15 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs No. 14 - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No. 13 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs Sommer No 12
La Loupe Zürs - jobs on the rocks
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe LECH & ZÜRS No 11. - Winter Edition
La Loupe LECH & ZÜRS NO 10. - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No.9
La Loupe LECH ZÜRS NO. 8 - Summer Edition
LA LOUPE LECH ZÜRS NO. 7
LA LOUPE Lech Zürs No.6 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No.5 Winter
LA LOUPE Lech Zürs No. 4 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No. 1 - Winter

Niederösterreich

Niederösterreich

LA LOUPE BERGERLEBNIS NIEDERÖSTERREICH NO. 1

Salzburg Stadt + Land

Salzburg Stadt + Land

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Salzburg - Stadt & Land - No. 2

St. Anton am Arlberg

St. Anton, St. Christoph

La Loupe St. Anton & Stuben am Arlberg No. 7
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No.5
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No. 4
LA LOUPE ST. ANTON AM ARLBERG NO 3
LA LOUPE St. Anton am Arlberg No. 2
LA LOUPE St. Anton am Arlberg Winter

Zillertal

Zillertal

LA LOUPE ZILLERTAL NO 2
LA LOUPE Zillertal No.1

Sonderausgaben

Sonderausgaben

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Zürs - jobs on the rocks

Diverse Magazine

Diverse Magazine

La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Generali München Marathon 2018
La Loupe Berchtesgaden No.1

Newsletter abonnieren


© 2016 La Loupe. Alle Rechte vorbehalten. Made with in Austria